Wie kann ich eine Grafik (Bild) z.B. aus dem Internet in mein Word-Dokument bekommen?

Mit der rechten Maustaste auf das gewünschte Bild klicken
Grafik kopieren links klicken
Word-Dokument öffnen
Rechte Maustaste auf das Dokument klicken
Einfügen links klicken

Nun haben Sie das Bild in Ihrem Dokument und können mit den Bearbeitungspunkten in de Ecken und an den Seiten das Bild in der Größe verändern.

Zurück


Wie kann ich Grafiken in Word auf dem Blatt verschieben?

Grafik mit rechter Maustaste anklicken
Grafik formatieren...
Register Layout
Passend
ok

Wenn Sie nun mit der linken Maustaste auf die Grafik klicken, können Sie durch Verschieben der Maus die Grafik auf jede gewünschte Stelle auf dem Blatt verschieben.

Zurück


Wie kann ich den Bildschirm "fotografieren"? 

Tastenkombination Alt+Druck drücken, speichert den Bildschirminhalt in den Zwischenspeicher und kann in ein Word-Dokument mit Einfügen (Rechte Maustaste – Einfügen linksklicken oder Einfügen-Symbol linksklicken oder Strg+V drücken) eingefügt werden.  

Zurück


Wie kann ich die Bildgröße in Word verändern?

Auf das Bild linksklicken, es erscheinen die Bearbeitungspunkte (Ecken und Seitenmitten).

 Vergrößern:

Mit der Maus auf den Eckpunkt rechts unten gehen bis ein schräger Doppelpfeil erscheint. Jetzt linke Maustaste drücken, gedrückt halten und Maus nach rechts unten schieben. Wenn die gewünschte Größe erreicht ist, Maustaste loslassen. 

Verkleinern:

Mit der Maus auf den Eckpunkt rechts unten oder links oben gehen bis ein schräger Doppelpfeil erscheint. Jetzt linke Maustaste drücken, gedrückt halten und Maus nach links oben bzw. rechts unten schieben. Wenn die gewünschte Größe erreicht, ist Maustaste loslassen.

 

Geht man mit der Maus auf die Bearbeitungspunkte an den Seiten, erscheinen senkrechte bzw. waagerechte Doppelpfeile. Verschiebt man diese mit der Maus, verändert sich die Proportion des Bildes; gedehnt bzw. gestreckt bzw. gestaucht. 

Zurück


Wie kann ich in Word ein Bild "beschneiden"?

 

Will man Teile des Bildes abschneiden, benötigt man das Zuschneiden-Symbol. Es erschein in der Grafik-Symbolleiste, die sich automatisch zeigt, wenn man auf die Grafik linksklickt.            
Zuschneide-Symbol:

Auf dieses Zuschneiden-Symbol linksklicken, dass es markiert ist (umrahmt), und mit der Maus zu einen Seitenbearbeitungspunkt gehen. Jetzt linke Maustaste drücken – Mauszeiger wird zu einem „Schieber“ (liegendes T). (Man muss den Rand genau treffen!)

Linke Maustaste gedrückt halten und zur gewünschten Größe verschieben. Maustaste loslassen. 

Zurück


Wie kann ich ein Textfeld erstellen?

Auf Textfeld-Symbol linksklicken - Maus wird zum Kreuz. An gewünschter Stelle linke Maustaste drücken, gedrückt halten und Maus nach rechts unten schieben, bis die gewünschte Größe erreicht ist. Maustaste loslassen. Textfeld nun beschriften.

Zurück


Wie kann ich ein Textfeld bearbeiten?

Das Textfeld markieren. Um das Textfeld erscheint ein schraffierter Rahmen.

Die Maus dem Textfeldrahmen nähern bis der Mauszeiger zum „Pfeilkreuz“ wird. Jetzt rechte Maustaste klicken und Textfeld formatieren linksklicken.

Im Dialogfeld den Reiter Farben und Linien anklicken.

Wenn das Textfeld  keinen Rahmen erhalten soll, bei Linie – Farbe den Auswahlpfeil klicken und Keine Linie linksklicken.

Mit den anderen Auswahlpfeilen kann man das Textfeld mit Ausfüllen mit Farbe oder auch Keine Füllung wählen.

Außerdem lassen sich  Rahmenlinien in Art, Strichdicke und Farbe usw. verändern.

 

Layout des Textfeldes: Reiter Layout

In diesem Dialogfeld kann man bestimmen, ob der Text Passend (der Text umgibt das Bild) oder Hinter den Text oder Vor den Text gelegt werden soll.

 

Hier wurde die Einstellung: Passend und Horizontale Ausrichtung = Links gewählt. 

Nicht nur Textfelder lassen sich formatieren, sondern auch die Grafik.

Erst markieren und dann auf die Markierung die rechte Maustaste drücken und im Kontextmenü den entsprechenden Befehl linksklicken.

Auch können in Textfeldern oder Grafiken weitere Textfelder durch Anklicken des Textfeld-Symbols erstellt werden.

  Zurück


Wie kann ich Ihnen vom meinem PC - zu Hause Hilfe zukommen lassen?

Meine Hilfe für Sie in 10 Schritten  (Hinweis: DSL-Anschluss ist Voraussetzung.)

Laden Sie sich mit folgendem Link das für private Zwecke Freeware-Programm herunter:

http://www.teamviewer.com/download/TeamViewer_Setup_de.exe

1. Starten Sie das Programm TeamViewer_Setup_de.exe. Sie sehen das folgende Bild:

   
2. Klicken Sie auf Weiter                                                  


3. Klicken Sie auf Ich akzeptiere das Lizenzabkommen
4. Klicken Sie auf Weiter


5. TeamViewer installieren und Weiter


6. Nichts ausfüllen!!!   Klicken Sie auf Weiter


7. Klicken Sie auf Weiter


8. Klicken Sie auf Installieren


9. Klicken Sie auf Fertig stellen


10. Rufen Sie mich an: (030) 403 38 67 und nennen Sie mir am Telefon  Ihre ID und das Kennwort

Ich werde mit Ihrem PC verbunden und Sie können auf Ihrem Bildschirm zusehen, wie ich mit Ihrer Zustimmung Ihr PC-Problem behebe.

                                    

Hinweis: Das Kennwort ändert sich bei jeder Sitzung.

Zurück

 


Paul Schmitz, Höllentalweg 34, 13469 Berlin